radfahrer Aufgepasst!

Von pedale zum paddel und zurück

 

Ein besonderes Highlight bietet sich den Radtouristen!

Es gibt zahlreiche Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten für Kanufahrer entlang des Unstrutradweges. So kann man in der Kombination mit Kanu und Fahrrad seine individuelle Route planen.

Es ist also kein Problem, während der Tour entlang des Unstrutradweges auf ein Kanu umzusteigen. Das schont die Beine, kräftigt Arme und Schultern und garantiert Abwechslung beim Genießen der Natur aus einem anderen Blickwinkel.

Ich bringe Fahrrad und Gepäck an die vereinbarte Anlegestelle und nehme das Kanu wieder in Empfang. So könnt ihr eure Radtour direkt am Ausstieg weiter fortsetzen.

Was beinhaltet die tour ?

 

  • Einweisung/Belehrung der Teilnehmer
  • Zertifizierte Kanus 1er Kajaks, 2er + Kind, Kanadier 3er-4er
  • Inkl. Paddel, Schwimmwesten, wasserdichte Tonne oder Packsack, Schwamm, Wasserwanderkarte
  • Transfer der Fahrräder und Gepäck